Termine nach Vereinbarung
+49 175 52 34 351

Kinzigtäler Haus in einzigartiger Alleinlage

Exposé

Lagebeschreibung

Im Mittleren Schwarzwald, zwischen Wiesen und Wäldern gelegen, befindet sich dieses traumhafte Landhaus.

Die Natur-Alleinlage, mit ca. 3 ha Grundbesitz, verbunden mit einer sehr guten Anbindung zur nächsten größeren Stadt, ist einzigartig.

Lauterbach liegt in 540 bis 887 Meter Höhe im Tal des Lauterbachs, einem Zufluss der Schiltach.

Die Gemeinde grenzt im Norden an die Stadt Schiltach und an die Stadt Wolfach im Ortenaukreis; im Osten an die Große Kreisstadt Schramberg; im Süden an den Schramberger Ortsteil Tennenbronn, welcher seit 2006 zu Schramberg gehört. Im Westen grenzt Lauterbach an die Stadt Hornberg.

Baujahr

1906 /2011

Bausubstanz

Im Jahre 1906 als Kinzigtäler Haus mit einer sehr guten Bausubstanz erbaut, wurden in den Jahren 1985 bis 1989 sowie im Jahre 2011 grundlegende Sanierungen durchgeführt.

Im Zuge dieser Sanierungen wurde das Dach neu gedeckt und gedämmt, die Wasser- und Abwasserleitungen und die Elektroleitungen erneuert.

Das Anwesen verfügt über eine eigene Wasserversorgung, gespeist durch die auf eigenem Grund befindliche Quelle. Sowie eine eigene Kläranlage (Biorock).

2 Photovoltaik-Anlagen verfügen über eine Leistung von 15 KW Peak. Die Anlagen werden zur Eigenversorgung genutzt und erwirtschaften eine sehr gute Rendite.

Diese Verträge sollten übernommen werden und die Anlagen sind nicht im Kaufpreis enthalten. Die Einspeisevergütungsverträge mit den Energieversorgungsunternehmen laufen noch 12 bzw. 15 Jahre und gewähren bei einem Gesamt-Kaufpreis von € 35.000,-- für diese Anlagen eine Rendite von ca. 8 %.

Das Objekt wird über über einen zentralen Warmluft-Kachelofen und eine Infrarot-Elektro-Direktheizung (Strahlungswärme) beheizt.

Die Warmwasserbereitung erfolgt über eine Luft-Wärmepumpe. (Hinweis: die Wärmepumpe arbeitet ausschließlich für das Warmwasser)

Energieausweis

Endenergiebedarf          218,3 kWh (m²a)
Energieausweistyp        Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse  G

Ausstattung

Im Erdgeschoß finden Sie einen Parkettboden in Buche vor, Die gemütlich ausgebaute Tenne hat einen Holzriemenboden, ebenso die Räume im Obergeschoß. Die derzeit als Yoga-Studio genutzte Tenne hat 65 m², das untere Wohn-Ess-Zimmer ca. 40 m². Beide Räume sind damit großzügig bemessen.

Die eingebauten Bäder sind im Landhausstil gefliest und modern ausgestattet, u.a. mit Bidet. Fußbodenheizung inklusive.

Der Warm-Luft-Kachelofen im Wohn-/Esszimmer im Erdgeschoß sorgt für behagliche Wärme.

Im Erdgeschoß befindet sich eine Einbauküche in Buche massiv.

Die besonders geräumige Sauna im Untergeschoß bietet zusätzlichen Komfort.

Ein originaler Gewölbekeller eignet sich hervorragend für die Einlagerung von Wein und Vorräten.

Bemerkung

Dieses Anwesen sucht Seinesgleichen:

Eine besonders harmonische, ungestörte Einbettung der Natur-Alleinlage in die sanfte Wald-Hügellandschaft, verbunden mit reichhaltigster Natur auf eigenem Grund.

Gleichzeitig hervorragende Verkehrsanbindung, Schneeräumung bis in die eigene Zufahrt, vielseitiges und Schwarzwald-typisches Gastronomieangebot in nächster Umgebung.

Die knapp drei Hektar (28.000 m²) Land bieten sowohl dem Pferdeliebhaber als auch dem Naturliebhaber alle Vorteile.

Ein Stall für 3 Pferde sowie ein ein gut befestigter Paddock sind vorhanden. Die Koppeln und Weiden sind allesamt eingezäunt und voll arrondiert. Drei Bäche, mit insgesamt mehreren Hundert Metern Länge, welche durch das Grundstück fliessen, bieten den Pferden beste Voraussetzungen für eine artgerechte Tierhaltung.

Eine im Jahre 2015 neu gebaute Doppelgarage mit Werkstatt bietet Ihnen genügend Stauräume und Flächen für Ihre handwerklichen Tätigkeiten.

Mehrere Außenterrassen und Ruheplätze umsäumen dieses Landhaus. Der traumhafte Blick in alle Himmelsrichtungen ist einmalig. Die Täler- und Hügellandschaft verbunden mit der liebevoll und nach ökologischen Gesichtspunkten angelegten Pflanzenwelt der Außenanlage werden Sie verzaubern.

Die Außenanlage wurde in den letzten Jahren aufwendig gestaltet und behutsam in die umgebende Landschaft eingefügt: Mehrere große Granit-Trockenmauern, Beerengehölze, Blumen- und Kräutergarten, zwei Zierteiche und wunderschöne Natursteinflächen bilden ein Ensemble, das den großzügigen Lebensraum im Innern des Hauses nach außen hin einzigartig ergänzt.

Die ca. 50 Meter lange eigene Zufahrt mit großem Tor sorgt für absolute Ruhe.

Im Inneren des Hauses sorgt nicht nur die ausgebaute Tenne mit über 60m² für ein Ambiente der ganz besonderen Art.

Ein großer Vorteil dieses Kinzigtäler Landhauses ist seine Energiebilanz und die eigene Wasserversorgung. Sowohl die Wasserversorgung, den Strom als auch das Heizen erhalten Sie hier „unterm Strich“ zum Nulltarif.

Lassen Sie sich bei einem unverbindlichem Besichtigungstermin von der Ruhe und dem Charme dieses "idyllischen Kleinods" überzeugen.

Vermittlung

Die Maklerprovision beträgt 3,57 % inkl. MwSt. vom notariell beurkundeten Kaufpreis. Zwischenverkauf vorbehalten. Sämtliche Angaben bzgl. des Objektes beruhen auf den Informationen des Auftraggebers. Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Angaben wird nicht übernommen.

Ihre E-Mail Anfrage zu
dieser Immobilie

Weitere interessante Immobilienangebote können Sie gerne bei uns persönlich erfragen.

powered by webEdition CMS