Termine nach Vereinbarung
+49 172 7227115

Leben im Einklang mit der Natur

Exposé

Lagebeschreibung

Alleinlage mit ca. 2,3 ha Grundbesitz, verbunden mit einer sehr guten Anbindung zur nächstgrößeren Stadt, ist einzigartig.

In dem gesamten Tal befinden sich lediglich 4 Häuser, so daß die Zufahrtsstraße äußerst wenig befahren ist und Sie hier Ruhe und Erholung finden.

Die Gemeinde Gütenbach mit ihren rund 1.220 Einwohnern stellt das westliche Eingangsportal des Schwarzwald-Baar-Kreises dar. Topographisch ist die Gemeinde Gütenbach sehr anspruchsvoll, zwischen 530 - 1.120 m über dem Meer gelegen. Der Erholungsort Gütenbach mit seinem ausgedehnten Berg- und Waldgelände in wildromantischer Schwarzwaldlandschaft bietet Jedem die gewünschte Erholung und die Möglichkeit den Alltagsstress schnell zu vergessen.

Für die Kleinen und Kleinsten bietet Gütenbach einen Kindergarten und -unter dem Motto "kurze Wege"- unmittelbar angrenzend eine Grundschule mit Sporthalle an. Auch der naturnahe Kinderspielplatz ist in Steinwurfweite erreichbar.

Baujahr

1824/2014

Bausubstanz

Die hervorragende Bausubstanz sucht Seinesgleichen. Im Ursprung 1824 erbaut, wurde dieses ehemalige Bauernhaus in den Jahren 2012 und 2013 kernsaniert. Preisgekrönt für fachmännische Sanierung in der Kategorie Holz im Jahre 2014.

Aufgebaut mit einer neuen Bodenplatte, die Außenwände fachmännisch und mit hochwertigster Dämmung aus natürlichen Materialien (Cellulose) hergestellt, die Innenwände mit Holzgefache und Lehmziegeln ausgemauert, finden Sie hier ein sehr gesundes Raumklima vor. Die natürlichen Putze führen dieses Konzept weiter.

Das Dach wurde mit originalgetreuen Alaska-Zeder-Schindeln eingedeckt und gedämmt. Die Tenne ist bereits für einen weiteren Ausbau mit Strom- und Wasseranschlüssen vorbereitet.

Holz-Kastenfenster sind nach traditioneller Bauart mit Holznägeln gefertigt und als Sprossenfenster ausgebildet.

Die neu installierte Elektrotechnik basiert auf einem BUS-System und ermöglicht sehr einfache Änderungen. Die weitere Heiz- und Wassertechnik wurde ebenfalls erneuert und ein zweizügiger Kamin installiert.

Eine Gas-Zentralheizung mit einem unterirdischem Tank (5.000 Liter) und ein restaurierter Kachelofen sorgen für eine wohlige Wärme.

Für Unabhängigkeit sorgen zwei eigene Wasserquellen mit einem 300 Liter Wasservorratspeicher. Die Wasserqualität ist hervorragend. Ebenso wurde eine neue, gesteuerte Kleinkläranlage verbaut.

Energieausweis

Endenergiebedarf          113,00 kWh (m²a)
Energieausweistyp        Bedarf

Ausstattung

Eichendielen, alte Holzdielenböden, anthrazitfarbene Fliesen im Badezimmer und Gäste-WC fügen sich hervorragend in das Gesamtbild ein. Fußbodenheizungen in der Küche und im Badezimmer sind selbstverständlich. Hochwertige Sanitärobjekte in Bad und Gäste-WC sowie eine großzügige, ebenerdige Regendusche können Sie hier erwarten.

In der traditionellen Wohnstube sorgt ein original Schwarzwälder Kachelofen aus dem Jahr 1850 für ein gemütliches Wohnklima.

Die offen gehaltene Küche wurde mit einem Gasherd ausgestattet. Der direkte Ausgang zur Südwest-Terrasse ist genial gelöst.

Alle Lichtschalter sind als Drehschalter ausgeführt und aus Porzellan um den historischen Charakter des Hauses zu unterstreichen.

Parkplätze

2 Garagen und genügend Stellplätze sind vorhanden.

Bemerkung

Der Charme dieses restaurierten Schwarzwaldhauses in idyllischer Lage lässt sich kaum in Worte fassen. Die alte Bausubstanz wurde soweit wie möglich erhalten und die Kernsanierung ausnahmslos nach originalen, alten und traditionellen Bauweisen ausgeführt. Die handwerkliche Präzision in Verbindung mit der wertschätzenden Bearbeitung des Werkstoffes Holz, ist beeindruckend. Die Symbiose zwischen Tradition und Moderne ist mehr als gelungen.

Mit wenigen Handgriffen lässt sich die gemütliche Tenne ausbauen. Ob als Wohnraum, Musiksaal oder Atelier, hier können Sie sich selbst verwirklichen.

Mehrere Außenterrassen und Ruheplätze umsäumen dieses Landhaus. Der traumhafte Blick in alle Himmelsrichtungen ist einmalig. Die Täler- und Hügellandschaft, verbunden mit der liebevoll und nach ökologischen Gesichtspunkten angelegten Außenanlage, werden Sie verzaubern. Aufwändig gestaltet und behutsam fügt sich dieses Kleinod in die umgebende Landschaft ein.

Unabhängig zu welcher Jahreszeit Sie sich in diesem Schmuckstück befinden, hier leben Sie im Einklang mit der Natur. Ein Wohntraum mit Bachrauschen und weidenden Schafen - Idylle pur !

Lassen Sie dieses Refugium bei einer unverbindlichen Besichtigung auf sich wirken !

Vermittlung

Die Maklerprovision beträgt 3,57 % inkl. MwSt. vom notariell beurkundeten Kaufpreis.
Zwischenverkauf vorbehalten. Sämtliche Angaben bzgl. des Objektes beruhen auf den Informationen des Auftraggebers. Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Angaben wird nicht übernommen.

Ihre E-Mail Anfrage zu
dieser Immobilie

Weitere interessante Immobilienangebote können Sie gerne bei uns persönlich erfragen.